What to do with all this Love?

Dem Himmel so nah – der Erde so verbunden…
11. Oktober 2021
Gewissheit im Herzen…
17. Oktober 2021
Alle anzeigen

What to do with all this Love?

what to do with all this love?
Liebe heißt Verstehen.
Ein Wunder
ist der Wechsel der Ebene
von Angst, Schuld und Anklage
hin zu Liebe, Verstehen, und wahrem Sehen.
Jeglicher Groll und jede Anklage
lösen sich auf im Nichts.
Nicht einmal der Versuch,
noch wütend zu sein
und sein gutes Recht einzufordern
funktioniert noch…
da ist einfach nur noch
Verstehen und Liebe,
und vllt noch ein letzter Hauch
von süßer Wehmut,
die mit ein paar salzigen Tränen
dahinschmilzt,
und die Persönlichkeit liebevoll
in die ESSENZ hineinsterben lässt…
killing me softly…
HINGABE…
EINLASSEN…
SEIN lassen…
LOSLASSEN…
geschieht.
what to do with so much love?
Es ist, wie es ist,
sagt die Liebe…
und legt sanft ihre tröstenden
Arme um mich,
und ihre heilenden Hände
auf mein Herz.
Die Herausforderung besteht darin,
die Welt zu lieben,
auch wenn sie ist,
wie sie nunmal ist.
So wie eine Mutter ihre Kinder
bedingungslos liebt.
So wie Gott uns alle
bedingungslos liebt.
You are worthy to receive.
You are worthy to receive.
You are worthy to receive.
Believe it or not.
You. Are. Worthy.
You don´t have to earn it.
You don´t have to fight for it.
You don’t have to prove it.
And you don´t have to prove
that it is not like this either.
You don’t have to bargain for it.
You don’t have to beg for it.
You cannot lose it.
You cannot lose it.
You are worthy.
You are loved.
And you are worthy to receive.
Simply because you exist.
❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 8 =